Log in

Renovierung Andreaskirche Uhlbach

Die Andreaskirche Uhlbach wird instand gesetzt
Mit einer Dach- und Fassadeninspektion begannen am 31. März die vom Kirchengemeinderat beschlossenen Renovierungsmaßnahmen an unserer Uhlbacher Kirche. In den 26 Jahren seit der letzten großen Innenrenovierung sind einige Schäden vor allem im Sockelbereich des Turmes, an der Fassade und an einigen Stellen im Innenraum aufgetreten, die dringend in Ordnung gebracht werden müssen. In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Behringer und dem Amt für Denkmalschutz sollen daher vor allem im Innenraum und im Toilettenbereich am Turmeingang Baumaßnahmen durchgeführt werden, um unsere wunderschöne Kirche dauerhaft zu erhalten.
Die Baumaßnahmen werden bis Ende Juli dauern und voraussichtlich 144.000 € kosten. Sie bringen mit sich, dass ab Ende April auch zeitweilig ein Gerüst im Kirchenraum steht. Im Zuge dieser Renovierungsarbeiten wird auch das Kruzifix über dem Chorbogen unserer Kirche gereinigt.
Wir bitten alle Gemeindeglieder und Kirchenbesucher, eventuelle Unannehmlichkeiten während der Bauzeit zu entschuldigen und das Projekt durch Spenden tatkräftig zu unterstützen.

Letzte Änderung amFreitag, 06 Mai 2016 09:43