Log in

Bürgerversammlung im Rathaus

Bürgerversammlung im Rathaus am 18.1. 2018 um 18.00 Uhr

Dieser Gemeindebriefartikel wendet sich an alle Obertürkheimer über die Grenzen der evangelischen Gemeinde hinaus! Jetzt, zu dem Zeitpunkt an dem ich den Artikel schreibe, wissen wir noch nicht, ob das Stadtteilcafé Obertürkheim vom Gemeinderat in Stuttgart unterstützt werden kann oder nicht. Die Abstimmung im Gemeinderat hat noch nicht stattgefunden und wir wissen, dass die Ressourcen im Haushaltsplan der Stadt heiß umkämpft sind. Wir hoffen es aber fest!
Wie auch immer die Würfel fallen, sollen die Bürger unseres Stadtteils sich zu diesem Thema äußern können. Denn es geht ja in diesem Projekt um die Belange der Bürger. Ein solches Zentrum soll genutzt werden von allen, die sich einbringen, von allen die gemeinsam das Leben im Stadtteil mitprägen und gestalten wollen, aber auch von allen, die einfach mal gemeinsam etwas erleben wollen oder Unterstützung und Beratung suchen.
Sollte der Gemeinderat die nötigen Fördermittel zur Verfügung stellen, dann könnte sofort der Umbau des Luthersaales beginnen, die faltbare Trennwand würde eingezogen werden, der Bürotrackt müsste eingerichtet werden, die Stelle ausgeschrieben und dann könnte es wirklich losgehen mit dem offenen Stadtteilcafé
Wenn aber nicht? Dann müssten wir weitersehen!
Also kommen Sie zur Bürgerversammlung am Donnerstagabend, den 18.01.2018 um 18:00 Uhr und bringen Sie sich ein in den Prozess, wo auch immer wir dann stehen! Unser Bezirksvorsteher Herr Peter Beier lädt Uns dazu ins Rathaus ein.

Im Namen des Initiativkreises Stadtteilcafé
grüßt Sie Ihre
Friederike Weltzien

Letzte Änderung amDonnerstag, 07 Dezember 2017 15:43