Log in

Nachtschicht „Wie sehe ich den Körper?“

 Ein Theaterabend mit dem teatro piccolo am Freitag, 17. und Samstag 18. Februar, 20 Uhr, Andreaskirche Obertürkheim. „STEINEFLEISCH – Was ist der Mensch, Michelangelo?“ fragt dieses Theaterstück: Mit welchen Augen sehen wir unseren Körper an? Was macht den Menschen zum Menschen? Wie finden wir unseren Lebensweg zwischen Werden und Vergehen? … Auf der Suche nach Antworten stolpern die neun Darsteller/innen über die Skulpturen von Michelangelo, dem ebenso genialen wie eigenwilligen, besessenen und unbequemen Bildhauer, Maler und Architekten der Renaissance. Wir…

Nachtschicht „Wir sehen die Natur“

 Ein Fest der Natur-Wunder mit dem Cellisten Scott Roller: 5. Februar, 19 Uhr im Luthersaal der Andreaskirche. Seit sechs Jahren geht die Nachtschicht „on Tour“ – zum Meditieren in der Natur. Dabei liegt nicht nur die „weltliche“ Reiseleitung in den besten Händen von Dr. Wolf Wölfel, sondern bei jeder Wanderung auch eine Kamera. Er und die Lachyogatrainerin Annegret Hedtke-Maier meditieren auch durch das Objektiv ihrer Kameras. Bilder von atemberaubender Schönheit sind in sechs Jahren „on Tour“ entstanden. An diesem Abend…

Klavierkonzert mit Judith Eisel

Uhlbacher Andreaskonzerte Klavierkonzert mit Judith Eiselam 29.01.2017, 17:00 Uhr, im Gemeindehaus Uhlbach Judith Eisel, Pianistin und Pädagogin, ist mehrfache Preisträgerin des Wettbewerbs „Jugend musiziert“. Sie studierte bei namhaften Pianisten, unter anderen bei dem Chilenen Alfredo Perl. Ihr Schwergewicht liegt auf der Musik des 19. Jahrhunderts. Im Uhlbacher Andreaskonzert lässt sie das Klavier tanzen mit den Davidsbündler Tänzen von Robert Schumann, mit Mazurken von Chopin und anderen tänzerischen Kompositionen. Das unterhaltsame und ungewöhnliche Programm wird moderiert von Diederich Lüken Eintritt frei,…

Nachtschicht Was macht der Glaube an den göttlichen „Liebhaber“ mit uns?

… am 22. Januar um 19 Uhr mit dem Meditationstrainer Peter Wild und dem „Ludwigsburger Blechbläser Quintett“ in der Andreaskirche Obertürkheim: „Gott sieht mich.“ Der erste Gottesdienst ist der theologischen Perspektive gewidmet: Was macht der Glaube an den göttlichen „Liebhaber“ mit uns? – Wie kann er einen Menschen trösten, der das Gefühl hat, dass ihn niemand versteht und keine/r sieht, was ihn wirklich ausmacht. – Wie kann man diesem Glauben in seinem Leben Raum geben? – Kann die Vorstellung auch…

Bläserensemble

Terminvormerkung:Abschied vom Obertürkheimer Bläserensemble Nach 47 Jahren verabschieden sich am 15. Januar 2017 im Gottesdienst in der Obertürkheimer Andreaskirche Erwin Clauß und sein Obertürkheimer Bläserensemble vom aktiven gemeinsamen Musizieren. Hierzu laden wir heute schon herzlich ein. Nähere Hinweise folgen in der Januar-Ausgabe des HeilixBlättle.

Das Obertürkheimer Bläserensemble verabschiedet sich

Mit einem musikalischen Gottesdienst am Sonntag, 15. Januar 2017 um 10 Uhr in der Andreaskirche Obertürkheim möchte sich das Bläserensemble Obertürkheim mit seinem Mitbegründer und Chorleiter Erwin Clauß nach 48 Jahren von der musikalischen Bühne verabschieden. Das Obertürkheimer Bläserensemble wurde 1969 gegründet Die Mitwirkenden kommen aus Obertürkheim sowie schwerpunktmäßig aus dem Bereich des Kirchenbezirks Esslingen. Alle Mitglieder sind überdurchschnittlich qualifizierte Bläser sowie Chorleiter aus örtlichen Posaunenchören, die sich im Bläserensemble als Auswahlchor zusammengefunden haben. Ein hoher Anspruch an die musikalische…

Konzert Pepper & Salt

Sonntag, 18.12.2016 um 16:00 Uhr, Andreaskirche Uhlbach: PEPPER & SALT...wovon ich singen und sagen will... "Christmas Songs und Geschichten rund ums Fest"Ein weihnachtliches Konzert zusammen mit dem Schauspieler Jo Jung. Der meisterhafte Geschichtenerzähler beschenkt uns mit andächtigen, spannenden oder auch heimeligen Geschichten, die berühren.Dazu gibts von uns instrumental-wirkende Vokalmusik, weihnachtliche Choräle, dichte A Cappella-Arrangements und vor allen Dingen swingende American Christmas Songs!Ein einmaliges Geschenk, das Pepper&Salt gerne gemeinsam mit Ihnen öffnen wird! Eintrittskarten gibt es zum Preis von 14,– €…