Log in

Für andere

Stürze vorbeugen - Ein Kurs des Krankenpflegefördervereins

Wenn man älter wird, dann wird alles etwas beschwerlicher. Viele ältere Menschen sind schon ungeschickt gestolpert, ausgerutscht oder haben einfach das Gleichgewicht verloren. Die Folgen sind oft schmerzhafte Prellungen und Verstauchungen oder gar ernsthaftere Verletzungen. Deshalb ist es gerade im zunehmenden Alter immer wichtiger das Gleichgewicht, die Beweglichkeit, die Reaktion und die Ausdauer zu stärken. Hierzu ist ein fundiertes Training mit Sybille Katzer, Ergotherapeut in der Diakoniestation Stuttgart mit Zusatzqualifikation Sturzprophylaxe sehr nützlich! Frau Kratzer bietet in 10 Übungseinheiten einen…