Log in

Krankenpflegeförderverein Obertürkheim

Hauptversammlung des Krankenpflegefördervereins Obertürkheim

KrankenpflegeVer OT HV2014 k14244

Bildunterschrift: (v.l.n.r.) Petra Jung, Friederike Weltzien und Anja Höss (alter und neuer Vorstand)

Wechsel im Vorstand

Am 1.7.2014 fand die diesjährige Hauptversammlung des Krankenpflegefördervereins Obertürkheim statt. Der Vortrag über das Zusammenspiel von Körper und Seele wurde mit viel Interesse aufgenommen, und mit erfrischendem Gelächter ließ man sich auf die praktischen Übungen ein, mit denen man dem körperlichen Wohlbefinden etwas nachhelfen kann. Die Referentinnen waren Petra Jung, Stationsleitung in der Tagesklinik für Psychosomatik, und Pfarrerin Friederike Weltzien, die ihre Erfahrung aus der Arbeit als Tanztherapeutin einbrachte.

Drei Mitarbeiterinnen der Diakoniestation Untertürkheim waren gekommen und berichteten von ihrer täglichen Arbeit. Besonders sinnvoll seien die Beiträge der Krankenpflegefördervereine. Durch diese finanzielle Unterstützung können die Diakonie-Plus- Maßnahmen gewährleistet werden. Das sind Tätigkeiten, die über die tägliche Pflege hinausgehen und den Kontakt zwischen den Pflegenden und den Pflegebedürftigen vertiefen. Der Dank gilt allen Mitgliedern des Krankenpflegefördervereins für ihre Beiträge.

Im Vorstand des Vereins fand ein Wechsel statt. Anja Höss ist mit einem herzlichen Dankeschön verabschiedet worden. Sie hatte ihr Amt als erste Vorsitzende niedergelegt, und durch den Wegzug von Pfarrer Kögler musste auch die Stellvertretung neu geregelt werden. Durch Akklamation wurden Petra Jung und Friederike Weltzien in den von ihnen schon übernommenen Ämtern bestätigt. Dankenswerterweise bleibt Frau Schubert weiterhin als Schatzmeisterin dem Verein erhalten.

 

 

 

 

Letzte Änderung amDienstag, 03 Mai 2016 16:40