Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 991
Log in

Faire Gemeinde / Treffen am 13. Januar 2020

Oikocredit / Erntedank-Gottesdienst

„Brich dem Hungrigen dein Brot und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus!.“ (Jes. 58,7 ff.) – so begann der Predigttext von Pfarrerin Weltzien in unserem diesjährigen Erntedank-Gottesdienst. Wie diese Aufforderung an uns konkret umgesetzt werden könnte, berichtete uns im 2. Teil der Predigt Eberhard Proissl, ehrenamtlicher Bildungsreferent bei „Oikocredit“.

Oikocredit ist eine soziale Geldanlage in Form einer Genossenschaft, die vor 40 Jahren vom Ökumenischen Rat der Kirchen gegründet wurde. Sie hat das Ziel, benachteiligten Menschen in Entwicklungsländern zu helfen, sich eine Existenz aufzubauen. Dazu sucht Oikocredit geeignete, sozial ausgerichtete Partner in den Entwicklungsländern, die den Menschen dann Kleinkredite geben, die von den „normalen“ Banken nichts bekommen würden. Diese Form der Hilfe zur Selbsthilfe funktioniert seit 40 Jahren gut – v.a. sind es Frauen, die sich in Kooperativen mit anderen zusammentun und diese Chance nützen, für sich und ihre Kinder eine gute Zukunft zu gestalten. Oikocredit ist damit für uns hier eine gute Möglichkeit, gleichzeitig Geld anzulegen und unseren „Ernte-Dank“ auszudrücken.

Wie das vor sich geht, darüber konnte man sich auch noch während und nach dem Mittagessen am Oikocredit-Stand bei Herrn Proissel erkundigen. Das wurde rege genutzt! Interessant war auch zu erfahren, dass viele Waren aus dem Weltladen (wie verschiedene Sorten von Kaffee, Schokolade, Bananen …) durch Oikocredit „anschubfinanziert“ wurden. Und so war es eine gute Ergänzung, dass auch Herr Schmückle vom Weltladen Untertürkheim wieder seinen Stand mit fair gehandelten Waren aufgebaut hatte.

Das nächste Treffen der „Initiative Faire Gemeinde“ findet statt am Montag, 13. Januar 2020 um 19.30 Uhr in den Räumen der Andreaskirche Obertürkheim

Unsere Themen sind dann:
• Vorbereitung der Fastenaktion
„10 % weniger“
• Durchsicht von Kurzfilmen
zum Thema „Müllvermeidung“

Wir freuen uns über alle, die zu unseren Treffen kommen! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Letzte Änderung amFreitag, 13 Dezember 2019 09:20