Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 991
Log in

Meditatives Tanzen

Tanz und Spiritualität

Umgang mit Begrenzung, Grenzen und Eingrenzungen Wir wollen es wagen, uns auf ganz andere Weise zum Tanzen zu treffen als sonst. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer wird einen eigenen Raum im großen Raum bekommen. 10 m² pro Person. In diesem Raum ist Bewegung möglich. Körperliche Begegnungen müssen vermieden werden. Das führt uns ganz direkt zu den Themen der Coronakrise: Umgang mit Eingrenzungen und Beschränkungen. Und darüber hinaus werden wir unseren persönlichen Zugang zu dem großen Thema Umgang mit Grenzen ausprobieren…

Tanztag an Palmsonntag

Alle sind herzlich eingeladen um 11:00 Uhr zum Gottesdienst an Palmsonntag. Der Einzug Jesu in Jerusalem, ein Tag der Freude und ein Weg des Abschieds. Mit Texten, Liedern und Musik gehen wir eine imaginäre Wegstrecke mit durch die Straßen von Jerusalem. Alle, die gerne die Zusammenhänge erforschen zwischen Tanz und Spiritualität, die sich mit der Thematik des Palmsonntages weiter beschäftigen wollen und die ihre eigenen Zugänge zu diesen Themen suchen, sind eingeladen zum Tanztag dazubleiben. • Die große Freude, die plötzlich in…

Tanz und Spiritualität

Diesmal möchte ich auf den Pfaden zwischen den verschiedenen Religionen wandern, vom Dialog zum Trialog, Texte und Musik, aus dem Judentum, dem Christentum, dem Islam. Eine spannende Reise beginnt am eigenen Standpunkt, in Beziehung zum Neuen, zum Fremden und Unbekannten und wieder hin zum Eigenen. Immer erlebt in der Bewegung, in der Reaktion unserer Körper, in der künstlerischen Gestaltung als Tanz.Herzliche Einladung an alle, die sich auf diesen Weg machen möchten, im Luthersaal der Andreaskirche Donnerstags um 18:00 Uhr Termine: 19.9./…

Tanz und Spiritualität

im Luthersaal der Andreaskirche Obertürkheim (Heidelbeerstr. 5, 70329 Stuttgart) Anmeldung im Pfarramt 0711 323778 „Das Hohelied der Liebe“ Ich möchte sie herzlich einladen sich diesen sinnlichen Texten aus dem „Hohenlied der Liebe“ einmal tänzerisch zu nähern. Hochzeitslieder, Hochzeitstänze aus verschiedenen Zeiten werden uns begegnen. Diese wunderbaren Texte, die die Schönheit und die körperlichen Begegnungen feiern, die die Sehnsucht besingen und von der Erfüllung erzählen. Wir werden versuchen dieser Lebensenergie der Liebe auf der Spur zu bleiben, um zu erleben wie sie uns innerlich und äußerlich bewegt. 1.…

Tanz und Spiritualität

„In dir ist Freude in allem Leide“ Mit dieser Weisheit aus dem alten Kirchenlied im tänzerischen Dreiertakt bewegen wir uns auf Palmsonntag zu. Donnerstag den 21.3. und am 4. 4. um 18:00 Uhr werden biblische Abschiedsszenen uns beschäftigen. Jakob, der seine 12 Söhne segnet „…du sollst wachsen wie ein Baum, der seine Zweige über die Mauer streckt…“ sagt er seinem Sohn Josef. Oder der Abschied des Elia, der in den Himmel enthoben wird und seinen Mantel dem Nachfolger Elisa überlässt. Und am…

Tanz und Spiritualität

Herzliche Einladung an alle die ihrer eigenen Spiritualität noch mehr auf die Spur kommen wollen. Wie sprechen die biblischen Texte zu mir, wie bewegen sie mich, wie erlebe ich Worte mit den verschiedensten Auswirkungen? Und wie wirken solche Erlebnisse in mein Leben hinein?  Es sind spannende Momente, wenn jede und jeder für sich entdecken kann, wie ein biblisches Wort, ein Bild, eine Geschichte ihn oder sie betrifft und wie uns das in der Gruppe bewegt. Es entsteht eine ganz besondere…

Tanz und Spiritualität

Tanz und Spiritualität Die Geschichte des Propheten JonaIch möchte mich mal mit Ihnen, mit Euch an eine solche Geschichte heranwagen. Wir wollen auf sie hören und auf uns wirken lassen und unsere eigenen Geschichten sich damit verweben lassen im Tanz und in der Bewegung.Herzliche Einladung an alle, die sich auf ein solches Experiment des Erlebens von biblischen Geschichten einlassen möchten.Wir tanzen um uns selbst zu spüren, die körperliche Kraft wahrzunehmen und zu stärken, die Sprache von Körper und Seele zu…