Log in

Tanz und Spiritualität

Am 12.1.17 ist der Abschlusstermin des letzten Kurses. Am 9.2.17 und 23.2.17 biete ich Abende an für alle, die diese Form des freien Tanzes mal ausprobieren wollen oder einfach drin bleiben wollen, damit die Pause nicht zu lang wird.
Am 16.3.17 startet dann die neue Runde und am Palmsonntag, den 9.4.17 in der Mitte des Kurses gibt es wieder einen Tanztag. Der Text des Psalm30,12: Du hast mir meine Klage verwandelt in einen Reigen, soll uns durch diesen Tag begleiten.

Wir wollen uns Psalmverse heraussuchen, die uns bewegen oder die wir bewegen wollen.
Wir suchen tanzend den Zugang zur eigenen Spiritualität, verflochten mit den Themen unseres Lebens. Die eigenen Erfahrungen fließen ein in Bewegungen, werden reflektiert und in den Austausch mit anderen gebracht. Es ist schön, den Körper in seiner Beweglichkeit zu genießen, mal verrücktes auszuprobieren und durchaus die tänzerischen Fähigkeiten zu verbessern. Offenheit und Lust am Tanzen, Interesse an der Gemeinschaft, sind die einzigen Voraussetzungen zur Teilnahme. Auch wer sich nur mit Einschränkungen bewegen kann, wird seinen eigenen Ausdruck finden.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Socken, mit denen man nicht rutscht.

Friederike Weltzien ist Tanztherapeutin (DGT/FPI) mit HP zur Ausübung der Psychotherapie.
Termine: Donnerstags 12.1. 17 und 9.2. 17 und 23.2. 17 immer von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Der neue Kurs startet am 16.3. 17 im Luthersaal der Andreaskirche Heidelbeerstr.5 in 70329 Stuttgart

Kosten : für die Einzelnen Termine jeweils 10 Euro , für den ganzen Kurs ab März wieder 10 mal für 90 Euro, das erste Mal ist kostenlos zum Schnuppern! Anmeldung bitte bei Friederike Weltzien 0711 322778

Letzte Änderung amDienstag, 13 Dezember 2016 10:39