Log in

Weltgebetstag

Frauen aller Konfessionen laden ein zum

Weltgebetstag am Freitag, 3. März 2017 um 19:00 Uhr
im Luthersaal der evangelischen Andreaskirche Obertürkheim

„Was ist denn fair?“
Direkt und unvermittelt trifft uns diese Frage der Frauen von den Philippinen, die den Weltgebetstag 2017 erarbeitet haben und lädt uns ein zum Nachdenken über Gerechtigkeit. Sie beschäftigt uns, wenn wir uns im Alltag ungerecht behandelt fühlen. Sie treibt uns erst recht um, wenn wir lesen, wie ungleich der Wohlstand auf unserer Erde verteilt ist. In den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig Überlebensfrage. Die über 7.000 Inseln der Philippinen sind trotz ihres natürlichen Reichtums geprägt von krasser Ungleichheit. Viele der über 100 Millionen Einwohner leben in Armut. Wer sich für Menschenrechte, Landreformen oder Umweltschutz engagiert, lebt nicht selten gefährlich.
Ins Zentrum ihrer Liturgie haben die Christinnen aus dem bevölkerungsreichsten christlichen Land Asiens das Gleichnis der Arbeiter im Weinberg (Mt 20, 1-16) gestellt. Den ungerechten nationalen und globalen Strukturen setzen sie die Gerechtigkeit Gottes entgegen.

Mit Merlyn, Celia und Editha kommen drei fiktive Frauen zu Wort, deren Geschichten auf wahren Fakten beruhen. Sie laden uns ein, unseren eigenen Kreis zu öffnen. Im Reformationsjahr 2017 kann das heißen, dass wir andere nach ihren Geschichten fragen: zum Beispiel Frauen aus christlichen Glaubensgemeinschaften, die noch nie beim Weltgebetstag mitgemacht haben, oder geflüchtete Menschen in unserer Nachbarschaft.
Die Philippinin Tita Schilling, die seit 2007 in Obertürkheim lebt, wird über das Land und ihre Heimat berichten.
Musikalisch wird der Gottesdienst von der ChorConnection Obertürkheim unterstützt.
Anschließend sind Sie noch herzlich zu einem Imbiss nach philippinischen Rezepten eingeladen.

Das ökumenische Vorbereitungsteam Obertürkheim/Uhlbach freut sich auf Sie!
Bei Fragen können Sie sich gerne an Gisela Schlumberger, Sabine Lux oder Elisabeth Remppis wenden.

Letzte Änderung amMontag, 13 Februar 2017 11:41
Mehr in dieser Kategorie: « Weltgebetstag 160304 - Vorankündigung