Log in

Gottesdienst für die Kleinen

Einmal im Monat läuten die Glocken der Andreaskirche am Sonntag um 11 Uhr und wir laden Kinder im Alter zwischen 2 und 6 Jahren mit ihren Eltern zum „Gottesdienst für die Kleinen“ ein. Was machen wir im „Gottesdienst für die Kleinen“?Den Rahmen unserer Gottesdienste bildet eine feste Liturgie mit Eingangslied, Schlusslied und Gebeten. Im Hauptteil des Gottesdienstes beschäftigen wir uns mit einer Geschichte aus der Bibel oder einem Thema aus dem Erfahrungsbereich der Kinder.Dieses stellen wir auf kindgerechte und anschauliche…

Gottesdienst für die Kleinen 160612

„Vergiss nicht zu danken“ – Ein Kindergottesdienst zum Jahr der Dankbarkeit Mittlerweile ist es schon bewährte Tradition, dass wir in Uhlbach einmal im Jahr im Sommerhalbjahr einen gemeinsamen Gottesdienst von Kinderkirche (Schulkindern) und Gottesdienst für die Kleinen (Klein- und Vorschulkindern mit Eltern) durchführen.Neben der erlebten Gemeinschaft im größeren Rahmen soll er unseren Vorschulkindern ein erstes Kennenlernen der Kinderkirche und ihren Mitarbeiterinnen ermöglichen und im Herbst den Einstieg in die neue Gruppe erleichtern.In unsere Liturgie nehmen wir jeweils die bekannten Elemente…

Tonja Gräßle - 30 Jahre Kinderkirche

Tonja Gräßle – 30 Jahre aktiv in der Kinderkirche Für ihre langjährige Tätigkeit im Kindergottesdienst der Kirchengemeinde Uhlbach wurde Tonja Gräßle mit einer Dankesurkunde des Landespfarrers für Kindergottesdienst bedacht. Seit 1985 hat Frau Gräßle – zunächst noch als Mitarbeiterin von Esther Boger – Sonntag für Sonntag unzählige Stunden in der Kirche für Kinder und mit Kindern eingesetzt. Seit vielen Jahren leitet sie nun das Uhlbacher Kinderkirchteam, macht ganze Generationen von Kindern mit den Geschichten der Bibel vertraut und leitet immer…

Gottesdienst für die Kleinen

Gottesdienst für die Kleinen: „Hurra, wir haben neue Bänke!" Wir feiern unseren Gottesdienst für die Kleinen fast immer im Altarraum der Andreaskirche. In diesem kleinen, gemütlichen Kirchenraum sitzen die Eltern auf den Kirchenbänken, die Kinder auf den bewährten Holzkinderstühlen im Stuhlkreis davor, und – weil diese nicht reichen – auf den einfachen Plastikgartenstühlchen. Die Kinder lieben die kleinen Stühle, und immer wieder lieben sie es auch, diese während des Gottesdienstes hin- und herzuschieben. Das bringt leider einen gewissen Geräuschpegel mit…

Gottesdienst für die Kleinen Rückblick/Ausblick

Gottesdienste für die Kleinen 2013 – Rückblick und Ausblick Viele schöne Gottesdienste konnten wir gemeinsam mit Kindern und Eltern in diesem Jahr bereits feiern.Wir bedanken uns bei den Kindern und Eltern, die so regelmäßig an unseren monatlichen Gottesdiensten teilnehmen, aber auch bei den Familien, die neu zu uns dazu gestoßen sind.Das Jahr beginnt bei uns immer mit einem Segensgottesdienst, bei dem jedes Kind einen Segensspruch ziehen darf, der es mit seiner Familie durch das kommende Jahr begleiten soll. Eine Schirmgeschichte,…

Gottesdienst für die Kleinen mit Mary Summer

Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst für die Kleinen am Sonntag, 21. Juli 2013 um 11.00 Uhr in der Andreaskirche Uhlbach mit der Gospelsängerin Mary Summer Wir werden eine Bildergeschichte hören von einem Jungen, der in einem Township in Südafrika lebt.Mary Summer wird mit uns afrikanische Lieder singen und von ihrem Projekt "Music for Life" in Kapstadt berichten. Gemeinsam werden wir etwas basteln.Wir bitten um Spenden für Mary Summers Projekt "Music for Life".

Gottesdienst für die Kleinen: Wir bauen einen Ostergarten

Gottesdienst für die Kleinen am 17. März 2013: Wir gestalten einen Ostergarten Unser Gottesdienst beginnt wie gewohnt mit unserem Eingangslied „Wir singen alle Hallelu“. Nach dem Eingangsgebet singen wir „Viel Glück und viel Segen“, um gleich zwei Geburtstagskindern zu gratulieren: unserem Gottesdienstkind Moritz, der tags zuvor zwei Jahre alt wurde, sowie unserer Pfarrerin Margarete Goth. Außerdem wünschen wir Frau Goth Gottes Segen für ihren neuen Dienst als Kinderkirchpfarrerin im Bezirk. Um die Passions- und Ostergeschichte zu erzählen, wollen wir heute…