Log in

Kirchenwahl 2019

Kirchenwahl 2019 in Obertürkheim und Uhlbach

Am Sonntag, 1. Dezember 2019, dem Ersten Advent, werden die rund zwei Millionen wahlberechtigten Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg neue Kirchengemeinderäte sowie eine neue Landessynode wählen. „Es ist ein bewundernswertes Engagement, sich für sechs Jahre ehrenamtlich für eine kirchliche Leitungsaufgabe zur Verfügung zu stellen und eine besondere Weise, die Entwicklung der Landeskirche mitzubestimmen“, so Landesbischof July.
Etwa 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte leiten die etwa 1.280 Kirchengemeinden der Landeskirche zusammen mit ihrer Pfarrerin bzw. ihrem Pfarrer. Und die 90 ebenfalls zu wählenden Landessynodalen bestimmen den Kurs der gesamten Kirche auf landeskirchlicher Ebene mit.
Gerade in unseren Gemeinden Uhlbach und Obertürkheim ist die Unterstützung durch eine breite Wahlbeteiligung wichtig. Die Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte planen und beschließen, wie in Zukunft die Gemeindearbeit mit nur einem Pfarrer in beiden Gemeinden möglich ist: wo und wie arbeiten wir zusammen, damit unsere Gemeinden weiterhin schöne und lebendige Orte der Begegnung im Glauben bleiben?

Letzte Änderung amFreitag, 08 Februar 2019 11:15

Begegnungsstätte

Error: No articles to display

Nachtschicht

Error: No articles to display