Log in

Musik

Uhlbacher Andreaskonzerte

Für Zeit und Ewigkeit - J. S. Bach zum Ewigkeitssonntag Die vier großen Toccaten und Fugen Bachs und Choräle 22. November 2015, 17.00 Uhr in der Andreaskirche Uhlbach Nathan Degrange-Roncier, Orgel Er leitet zur Zeit unseren Chor und ist gleichzeitig ein Virtuose auf der Orgel. Über das Programm, das der Organist bereits in Gien, Frankreich aufgeführt hat, schreibt die République Française:"Das Konzert enthielt die die vier großen Toccaten Bachs, darunter auch die hochberühmte Toccata und Fuge in d-Moll, und drei…

Nachtschicht Februar/März 2013

3. Februar, 19 Uhr: Über die Wirkung von Gottes Wort – mit Prof. Dr. Klara Butting Die streitbare Theologieprofessorin mit Mut zum Klartext im Gespräch Die Bibel stiftet nicht immer Klarheit. Oft genug gibt das unterschiedliche Verständnis von Bibelstellen Anlass zu heftigen Auseinandersetzungen. Man haut sich Gottes Wort „um die Ohren“. Die Theologieprofessorin Dr. Klara Butting lebt vor, wie ein mutiger, selbst-kritischer und befreiender Umgang mit den biblischen Worten heute aussehen kann. Sie zeigt, wie man mit Gottes Wort in…

Festliches chorsinfonisches Konzert

Mendelssohn: „Lobgesang" und John Rutter: „Magnificat":Festliches chorsinfonisches Konzert mit der Andreaskantorei am 2. Dezember 2012, 19 Uhr In der Franziskuskirche Obertürkheimmit Petra Labitzke – Sopran, Torsten Hofmann – TenorZum Abschluss der 40-jährigen kirchenmusikalischen Tätigkeit von Ruth Kurz stehen zwei klangprächtige Chorwerke auf dem Programm:

Der Kirchenchor Uhlbach

Wir sind eine fröhliche Schar von etwa 30 Sängerinnen und Sängern, die sich jeden Dienstag um 20 Uhr zur Chorprobe im Gemeindehaus Uhlbach trifft. Unter der engagierten Leitung unserer Dirigentin Simone Woll beschäftigen wir uns mit allen Arten von Kirchenmusik. Dazu gehören "Klassiker" der Kirchenmusik von Schütz bis Bach ebenso wie romantische Chorsätze und neue Lieder. Etwa acht bis zehn Mal pro Jahr bereichern wir mit unserem Gesang die Gottesdienste in Uhlbach, wobei wir gelegentlich auch mit Instrumentalisten und Gesangssolisten…

Nachtschicht 2013-1 mit Martin Luding

Nachtschichtgottesdienst mit „Caveman" Martin Ludingam 20. Januar um 19 Uhrin der Andreaskirche ObertürkheimWenn wir reden, so kommt es nicht nur auf den Text an. Oft machen der Ton und die Körpersprache „die Musik". Jeder Mensch redet anders und findet andere Worte. Wir fragen bei einem nach, der sich immer neu in Menschen, ihren Ausdruck und ihre Worte „reinleben" muss. Der Schauspieler Martin Luding begeistert seit vielen Jahren das Publikum in ganz Deutschland (u.a.!) mit seiner Interpretation des „Caveman".

„Nachtschicht-Staffel" 2013 mit dem Thema: „Wort"

Im Frühjahr 2013 findet eine Reihe von Spätgottesdiensten zum Thema „Wort" statt. Die Menschen sind täglich einer kaum mehr zu überblickenden Flut von Worten, Nachrichten, Werbebotschaften und Appellen ausgesetzt. Die Kirche ist da heutzutage nur ein weiterer „Sender", der um Aufmerksamkeit kämpft. In der neuen Nachtschichtstaffel wollen wir nach unserem eigenen Umgang mit Worten und Sprache fragen und danach, welche Worte uns „öffnen" und erreichen. Insbesondere die evangelische Kirche, als Kirche des Wortes, hat hierin ihre Stärke und Schwäche gleichzeitig,…

Nachtschicht-Spezial

Worte für die Frau oder Worte für den Mann? - Eine literarisch-musikalischen Soirée im Advent mit Ursula Ott und Matthias Papeam 9. Dezember um 17:00 Uhrim Evangelischen Gemeindehaus in Stuttgart WangenEs gibt ja viele Vorurteile über den unterschiedlichen Umgang von Frauen und Männern mit den Worten. Landläufig heißt es vor allem, dass „der Mann" eher weniger Worte macht als Frauen. Doch die Frage scheint vor allem zu sein, um welche Worte es sich handelt. So scheint es nur folgerichtig zu…