Log in

Nachtschicht 2013-5 mit Thorsten Puttenat

Smartphone Sucht k13010wNACHTSCHICHT auf Tour am 12. Mai um 19 Uhr in der Martinskirche Stuttgart-Nord: „Das Wort und die Neuen Medien“ mit dem Internet-Spezialisten Thorsten Puttenat und dem Schlagzeuger Jakob Johannsen
Die letzte Nachtschicht für 2013 führt das Nachtschichtteam und hoffentlich auch Sie ins Gotteshaus der Jugendkirche. Die Stuttgarter Nordgemeinde, das Jugendkirchenfestival und die Nachtschicht feiern gemeinsam einen Gottesdienst. Dabei geht es darum, was der Umgang mit den neuen Medien aus unserer Sprache macht

– ein Thema, das wahrhaftig nicht nur junge Menschen interessieren muss!
Wie verändert das Internet unsere Sprache? Wie gehen „Digital Natives“ mit Worten um, wenn in Windeseile Informationen im Internet geteilt und kommentiert werden? Welche Chancen bietet das Web 2.0 für die Diskussionskultur? Was passiert, wenn Sprache – ungeachtet aller Rechtschreibung – immer mehr in Kürzel zerlegt wird? Angesichts des allgegenwärtigen Internets stellen sich Fragen über Fragen, denen wir mit großer Neugier auf den Grund gehen wollen. Dabei wird uns jemand begleiten, der im Internet bei Tag und Nacht „zuhause“ ist: Thorsten Puttenat. Er komponiert u.a. Musik für Film und Fernsehen. Wenn er auf Facebook „postet“ löst er damit regelmäßig lange und intensive Internet-Diskussionen zu gesellschaftspolitischen Themen aus.
Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von Jakob Johannsen. Der junge, vielseitig begabte Schlagzeuger bringt bereits reiche Erfahrungen aus Sinfonieorchestern mit, will aber vor allem Musik in ihrer Vielfalt hörbar machen: mal laut, mal leise, mal Marimba, mal Drumset oder Snare Drum.
Das Nachtschichtteam und das Team des Jugendkirchenfestivals freuen sich, mit Ihnen über die Auswirkungen der Neuen Medien nachzudenken!
Herzliche Einladung, Ralf Vogel

Herzliche Einladung zur gemeinsamen Anreise
in die Jugendkirche (S-Nord) mit PKW und ÖPNV

Die Wegbeschreibung zur Martinskirche finden sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie können aber auch gemeinsam anreisen: Wer „öffentlich“ fahren will, wird von den Reiseleitern Ulrich Schlumberger und Martin Eisele-Remppis auf dem ganzen Weg begleitet.
Abfahrt A: S-Bahn Obertürkheim 17.53 Uhr
Abfahrt B: S-Bahn Obertürkheim 18.23 Uhr.
Wer gerne mit einem PKW fahren will, kann sich in Fahrgemeinschaften in Uhlbach am Busparkplatz und Obertürkheim am Rathausplatz um 18 Uhr treffen. Die beiden Reiseleiter Wolf Wölfel und Ulrich Gaag sorgen dafür, dass jede/r einen Sitzplatz bekommt und den Weg findet. Bitte melden Sie dazu per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch (34168881) bis zum 5. Mai an, ob Sie eine Mitfahrgelegenheit suchen oder anbieten können.

 

Letzte Änderung amDienstag, 03 Mai 2016 16:40