Log in

Nachtschicht 2014-1 Gudrun Pflüger

NaSchi14 Text1p k14203p"Fürchte dich nicht!"
Gudrun Pflüger, Wildbiologin und Spitzensportlerin,
über die heilsame Verbundenheit mit der Natur

am Sonntag, 19. Januar 2014, um 19 Uhr im Katharinenhospital Stuttgart,
Kriegsbergstraße 60, Eingangshalle

Gudrun Pflüger lebte in der kanadischen Wildnis, folgte den Spuren der Küstenwölfe und verbrachte einen ganzen Nachmittag inmitten eines Wolfsrudels. Als bei ihr ein Hirntumor festgestellt wird, nimmt sie sich den Ausdauerathleten Wolf zum Vorbild, vertraut ihren Selbstheilungskräften und übersteht die Krankheit.

Begegnungen mit den Wölfen sind für sie eine unerschöpfliche Quelle für Lebensmut und Vertrauen und auch Inspiration für Ihr Buch "Wolfspirit". Wir werden zu ihrer Begegnung mit den Wölfen und ihrer Heilungsgeschichte viele Fragen stellen. Aber wahrscheinlich wird ihre ungezähmte Freude an der Natur zusätzlich viele Fragen an uns stellen.
Der Gottesdienst wird live in sämtliche Krankenzimmer des Klinikums Stuttgart übertragen, also auch im Olgahospital und dem Krankenhaus Bad-Cannstatt. Wer nicht in das Katharinenhospital kommen kann, kann den Gottesdienst auf www.kirchenfernsehen.de live verfolgen.

Musik: Es grooven die FÜENF, die erfolgreichste A-cappella-Formation des Wilden Südens, und werden sicherlich den ein oder anderen Ohrwurm hinterlassen. Und Brass Orange sorgt für den guten Ton beim Gesang.

Wegbeschreibung und Parkmöglichkeiten finden Sie auf der Nachtschicht-Homepage nachtschicht-online.de.
Da die Eingangshalle des Katharinenhospitals nicht beheizbar ist, bitten wir um warme Kleidung.

Letzte Änderung amDienstag, 03 Mai 2016 16:40