Log in

Konzertrückblick AK, 15.12.13

Konzertrückblick: 15. Dezember 2013, Andreaskirche Obertürkheim
„Ergreifet die Psalter, ihr christlichen Chöre" – Der Weg zur Krippe

Der Stabwechsel von Ruth Kurz auf Mirjam Scheider klappte kurzfristig gesehen sehr gut. Seit Mai 2013 führte Mirjam Scheider die Andreaskantorei und wurde von den Chormitgliedern herzlich willkommen geheißen. Die junge, charmante Chorleiterin brachte sogleich ein Repertoire an interessanten Chorplänen mit und schlug ein Konzert zum Dritten Advent mit Kantaten von Homilius und Bach vor. Im Herbst wurde sie jedoch krank und musste verschiedene Vertretungen für die Proben beauftragen. Und bald ließ es sich nicht mehr vermeiden, damit umzugehen, dass auch das Konzert vertreten werden musste.
Am 15.12.13 führte die 23jährige Ukrainerin Viktoriia Vitrenko mit Bravour das Konzert und dirigierte mit Gelassenheit und musikalischer Sensibilität das aus 12 Streichern, 5 Bläsern, Pauke und Orgel bestehende Orchester sowie den Chor und die Solisten (Sopran: Rabea Kramp, Alt: Seda Amir-Karayan, Tenor: Hitoshi Tamada, Bass: Felix Schuler-Meybier). Bereits im Alter von 5 Jahren studierte die begabte Musikerin Geige in der Hochschule in Kiew. Danach lernte sie Chordirigat für begabte Kinder und schloss eine Gesangsausbildung an. Die Andreaskantorei bedankt sich hiermit nochmals herzlich bei Frau Vitrenko für ihr Engagement und wünscht ihr weiterhin viel Erfolg bei allen ihren musikalischen Aktivitäten. Gleichzeitig wünscht der Chor Mirjam Scheider für das neue Jahr volle Gesundheit, damit es am 7. Januar mit dem neuen Chorprogramm weitergehen kann. Am 1. und 2. März findet in Bad Urach eine Chorfreizeit statt.

Gisela Ehrhardt

Letzte Änderung amDienstag, 03 Mai 2016 16:40