Log in

Konzert 3. März 2016

Sonntag, 6. März, 17:00 Uhr, Andreaskirche Uhlbach:

Leila Schayegh und Jörg Halubek spielen Bach

Johann Sebastian Bach war der erste Komponist, der das Cembalo nicht nur als Begleiter, sondern als vollwertigen Partner der Violine einsetzte. Nicht nur das hebt seine Sonaten aus der Fülle anderer Barocksonaten heraus. Besonders reizvoll wird es, wenn die Sonaten auf originalen Instrumenten der Barockzeit gespielt werden. Die Andreaskirche in Uhlbach wird zum Ort dieses musikalischen Großereignisses. Die Solisten sind international gefragte Künstler. Leila Schayegh spielt auf einer barocken Geige, während Jörg Halubek ein entsprechendes Cembalo mitbringt. Dieses Konzert wird von Jörg Halubek veranstaltet und dient zur Promotion der entsprechenden CD. Eintrittspreise: 25,00 Euro und 15 Euro, ermäßigt 15 Euro bzw. 10,00 Euro, je nach Sitzplatz. Karten an der Abendkasse und unter http://www.karten-vorverkauf.de/er/sonderkonzerte-mit-leila-schayegh-und-jorg-halubek/ticket/173233/uhlbach; dort auf „Karten“ klicken.

Letzte Änderung amFreitag, 06 Mai 2016 09:37