Log in

Bachs Orgelbüchlein in der Andreaskirche Uhlbach

Thomas Schäfer-Winter k13087wBachs Orgelbüchlein in der Andreaskirche Uhlbach

Am Erntedankfest, dem 6. Oktober, wird nachmittags um 17 Uhr in der Uhlbacher Andreaskirche Orgelmusik von Johann Sebastian Bach erklingen. Thomas Schäfer-Winter spielt das gesamte Orgelbüchlein des Thomaskantors, eine Sammlung von 46 Orgelchorälen, die in der gesamten Orgelliteratur an herausragender Stelle stehen.

Albert Schweitzer hat das Orgelbüchlein eines der größten Ereignisse in der Musik überhaupt und das Wörterbuch Bachscher Tonsprache genannt. Die kleinen Orgelchoräle – viele mit einer Spielzeit von nur 1-2 Minuten –, die Lieder des ganzen Kirchenjahrs umfassen, zeigen eine tiefe und unmittelbare Beziehung von Text und Musik.

Der Interpret des Konzertes, Thomas Schäfer-Winter, geboren in Lahr, Schwarzwald und aufgewachsen in Stuttgart, absolvierte sein Musikstudium in Essen und Stuttgart und war als Kirchenmusiker in Mössingen , Stuttgart und Kopenhagen tätig. Heute lebt er in Salzburg und ist Dozent einer Orgelklasse an der Kirchenmusikhochschule in Tübingen.

 

Letzte Änderung amDienstag, 03 Mai 2016 16:40