Log in

Die Jahreslosung 2014

Jahreslosung2014 k14212wGott nahe zu sein ist mein Glück (Psalm 73,28)

Liebe Leserinnen und Leser,

mit der Jahreslosung für 2014 grüße ich Sie herzlich. Das Wort Glück eröffnet viele Anknüpfungspunkte. Was aber ist Glück?

Ich will im Nachdenken über Glück eine Geschichte mit Ihnen teilen:

„Es war einmal ein Bauer, der lebte in einem kleinen Dorf. Dieser Bauer hatte nur ein einziges Pferd, das ihm eines Tages davonlief. Da sagten die Leute vom Dorf: „Welch ein Unglück! Wir bedauern dich, du armer Mann. Denn du hast dein einziges Pferd verloren."
Nach einigen Tagen kam das Pferd zurück. Doch das Pferd war nicht allein, es brachte ein Wildpferd mit sich. Da sagten die Leute vom Dorf: „Welch ein Glück! Du hast es gut, denn jetzt hast du als einziger von uns zwei Pferde."
Der Bauer hatte einen einzigen Sohn. Dieser versuchte das widerspenstige Wildpferd einzureiten, doch das Pferd bäumte sich auf und warf den jungen Mann zu Boden. Dabei brach er sich ein Bein. Da sagten die Leute vom Dorf: „Welch ein Unglück! Du hast nur einen einzigen Sohn und der hat sich ein Bein gebrochen. Wer soll dir jetzt bei der schweren Arbeit helfen?"
Nach ein paar Tagen brach ein schrecklicher Krieg aus. Alle jungen Männer des Dorfes wurden zum Dienst an der Waffe eingezogen. Nur ein Mann wurde verschont. Das war der Sohn des besagten Bauern. Da sagten die Leute vom Dorf: „Welch ein Glück!"

Was Glück oder Unglück ist, liegt nicht immer auf der Hand. Im Rückblick steht manches in einem anderen Licht.
Die Jahreslosung spricht mit dem 73. Psalm vom Glück in einer bedrohten Welt. Und trotz der Bedrohung erlebt die betende Person die Nähe Gottes als beglückend. Was die Einheitsübersetzung mit Glück übersetzt, heißt wörtlich „ist gut für mich."
Gott ist gut für jeden Menschen, Gott ist gut für mich. Mit der Jahreslosung zu leben, kann bedeuten: Ich begehre kein dauerhaftes Glücksgefühl, aber ich lebe aus dem Glauben, dass Gott gut für mich ist.

Die beglückende Nähe Gottes wünscht Ihnen für 2014
Ihre Vikarin Magdalena Beyer

 

Letzte Änderung amDienstag, 03 Mai 2016 16:40
Mehr in dieser Kategorie: « Jahreslosung 2015 Bibelworte N55 »